Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker

Testbericht: Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker

Wir haben für Euch den Vollverstärker nuConnect ampX von Nubert getestet. Trotz seiner Größe befeuert er die Lautsprecher wie ein Großer – der ampX setzt auf Innovationen. Ein ausgezeichnetes Klangerlebnis mit vielen tollen Features bietet der ampX jedem Hörer. 

Testbericht: Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker
Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker

Anschlussmöglichkeiten an dem Nubert nuConnect ampX

Durch den Phono-Eingang (Preamp) auf der Rückseite lässt sich ein Plattenspieler anschließen und per Kippschalter des Tonabnehmersystems MM oder MC auswählen. HiFi-Komponenten mit analogem Line-Ausgang können über den AUX-Eingang angeschlossen werden. Geräte mit einem optischen Digitalausgang werden über die zwei Optical-Eingänge angeschlossen und über die zwei Coaxial-Eingänge besteht die Möglichkeit zwei weitere Geräte anzuschließen. Mit Hilfe des mitgelieferten HDMI-ARC-Adapter lässt sich ein Fernseher via HDMI anbinden. Eine kabellose Musikübertragen via Bluetooth mit einem Smartphone oder dem Tablet ist für den Verstärker auch kein Problem. Dank dem USB-Port 5 V/1,5 A an der Rückseite kann man während dem Streaming sein Smartphone mit Strom versorgen oder einen Computer als Quellgerät anschließen.

Testbericht: Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker
Anschlussmöglichkeiten am nuConnect ampX – links zu sehen der Kippschalter (MM/MC)

Passivlautsprecher werden über die vorgesehenen Lautsprecherklemmen angeschlossen und bei Bedarf kann zusätzlich ein Aktivsubwoofer über den SUB-Ausgang verwendet werden. Kabellose Aktivlautsprecher oder kabellose Aktivsubwoofer aus der nuPro-Serie können über den nuConnect via Wireless bespielt und gesteuert werden.

Tipp: Schließen Sie vorher ihre Passivlautsprecher am Verstärker an, bevor Sie die zwei Schraubantennen montieren – erleichtert Ihnen die Verkabelung am Verstärker.

Testbericht: Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker
Fernbedienung in einem schlichten Design, dadurch lässt sich der Verstärker wunderbar bedienen

Zu erwähnen ist, dass der nuConnect in erster Linie für Passivlautsprecher konzipiert worden ist. Wir wollen Euch anhand von zwei Beispielen eine mögliche Einsatzverwendung mit den kabellosen Aktivlautsprechern darstellen.

Möglichkeit 1:

Einen oder mehrere Subwoofer der neuen nuSub-Reihe können kabellos angesteuert werden, zur Unterstützung der passiven Hauptlautsprecher.

Möglichkeit 2:

Einen oder mehrere nuPro-Aktivlautsprecher kabellos über den nuConnect verbinden, die zum Beispiel in einer zweiten Zone eingerichtet sind. Ein Beispiel aus der Praxis wäre, die Hauptanlage steht im Wohnzimmer, an denen die Komponenten und die Passivlautsprecher angeschlossen sind. Währenddessen stehen die Aktivlautsprecher beispielweise im Hobbyzimmer und können somit über die zweite Zone bespielt werden.

Zur Optik des kompakten nuConnect ampX

Der Vollverstärker von Nubert ist in einem schlichten Schwarz gehalten. Somit passt er optimal in jedes HiFi-Regal rein. Kompaktes und ein elegantes Design zeichnet diesen Verstärker aus. An der Frontseite sind zwei Tasten und ein Drehregler verbaut, die hochwertig verarbeitet sind und eine schöne Haptik aufweisen. Das OLED-Display ist für die Augen sehr angenehm und gut lesbar. Das Konzept des kompakten Vollverstärkers wurde gut durch die Firma Nubert umgesetzt.

Wie hört sich der nuConnect ampX in der Praxis an?

Der Vollverstärker darf aufgrund seiner Größe nicht unterschätzt werden, da er eine Dauerausgangsleistung von zweimal 110 Watt (4 Ohm) unter der Haube hat. Viele Klangeinstellungen sind in den einzelnen Frequenzbereichen möglich, um dem Hörer einen optimalen Klanggenuss zu ermöglichen. Ein absolut tolles Feature ist, dass durch die erhältliche Nubert X-Remote App eine detailreiche Steuerung und Anpassung der Raumkorrektur vorgenommen werden kann.

Wir testeten den Vollverstärker an Passivkompaktlautsprechern sowie an Passivstandlautsprechern und haben unterschiedliche Zuspieler an den Vollverstärker angeschlossen. Streaming via Bluetooth war für den Verstärker keine Herausforderung – dort zeigte er ein klares, sauberes Klangergebnis. Im Ganzen vergleichend betrachtet harmoniert der Verstärker wunderbar mit den Lautsprechern und liefert einen sauberen, klaren, kraftvollen Sound. Das Klangbild an dem nuConnect ist hervorragend und detailreich – da macht das Musikhören einfach Spaß!

Tipp: Konfigurieren Sie zuerst ihren Verstärker mit der X-Room Calibration, da die Bedienung sowie die Einstellung des Klanges über die App viel einfacher einstellen lässt.

Testbericht: Nubert nuConnect ampX – Vollverstärker

Fazit

Lassen Sie sich am Anfang nicht durch die Komplexität des Vollverstärkers irritieren. Der ampX erfordert am Anfang etwas Eingewöhnungszeit, da die Funktionalität des Verstärkers sehr komplex ist. Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten sowie der X-Room Calibration am nuConnect lässt sich der Verstärker optimal auf die Bedürfnisse des Hörers einstellen.

Der Vollverstärker nuConnect ampX ist derzeit für einen Preis von 689,- Euro im Handel erhältlich und muss sich in diesem Preissegment gegenüber anderen Verstärker nicht verstecken. Preisleistungsverhältnis ausgezeichnet – eine klare Kaufempfehlung.

Quellenangabe Autor & Bilder: Patrick Schmidt, MyHiFi24.com