Klipsch T5 Neckband Kopfhörer

Testbericht: Klipsch T5 Neckband

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Klipsch T5 Neckband Kopfhörer in Braun. (Foto: P. Schmidt)

Wir haben uns für Euch dieses Mal den Kopfhörer T5 Neckband von Klipsch unter die Lupe genommen. Kabelloses Musikhören und Telefonie steht immer mehr im Fokus. Vor allem in der heutigen Zeit mit Homeoffice und Co. Was das Neckband „Kann“ und wie es „Spielt“, zeigen wir Euch in diesem Test.

Was wird beim Kauf geliefert?

Das Neckband wird sicher in der Verpackung geliefert. Beim Auspacken ist folgendes zu finden, das Neckband, Ersatz Ohrstöpsel, Micro-USB-Ladekabel und die Bedienungsanleitung.

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Lieferumfang beim Kauf. (Foto: P. Schmidt)

Handhabung und Funktion

Das T5 Neckband* lässt sich sehr schnell mit einem Smartphone oder einem ähnlichen Gerät über Bluetooth verbinden. Am Bügel befindet sich der Micro-USB-Eingang und kann dort durch ein Micro-USB-Ladekabel aufgeladen werden. Die Ohrstöpsel lassen sich einwandfrei wechseln, um einen optimalen Tragekomfort zu erzielen.

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Micro-USB-Eingang zum Aufladen. (Foto: P. Schmidt)

Das Neckband lässt sich sehr unkompliziert durch bestimmte Tastenkombinationen steuern. Am linken Bügel hat der Hörer die Möglichkeit die Wiedergabe, Nächster Titel, Vorheriger Titel, Lautstärke, Sprachassistenten oder annehmen von Telefonaten zu steuern. Die Tasten lassen sich gut bedienen und sind gut für den Hörer angeordnet. Das Neckband legt man sich einfach über seinen Hals und danach kann es sofort losgehen, nach dem die Kopfhörer im Ohr sind.

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Bedienungstasten lassen sich hervorragend verwenden. (Foto: P. Schmidt)

Design und Tragekomfort

Das T5 Neckband* ist in zwei Farbausführung einmal in Schwarz und einmal in Braun erhältlich. Unseres erstrahlt in Braun und der Bügel ist aus echtem Leder gefertigt. Das Neckband fühlt sich fantastisch am Hals an und lässt sich total angenehmen tragen.  Durch die Form wirkt das Band sehr sportlich, elegant und kommt nach unserem Geschmack sehr gut in Geltung und wird zu einem kleinen Hingucker. Die Bedienungstasten sind wertig verarbeitet und strukturiert angeordnet. Sie lassen sich hervorragend steuern und macht die Bedienung mit dem T5 Neckband zu einem Kinderspiel. Die Verarbeitung des Neckbands ist sehr wertig und weist eine schöne Haptik auf.   

Die Passform verleiht dem Kopfhörer ein angenehmes und weiches Gefühl beim Tragen. Das Neckband stört nirgends und ist sehr leicht zum Tragen. Es vibriert bei eingehende Anrufe und informiert somit den Hörer. Die Ohrstöpsel sind kinderleicht zu wechseln und lassen sich hervorragend auf das Ohr vom Hörer abstimmen. Dadurch lässt sich das T5 Neckband* wunderbar auf längerer Sicht tragen ohne das er irgendwo druckt sowie beim Sport. Im Alltag überzeugt der Kopfhörer in jeder Hinsicht. Beim Spazieren im Park oder auf den Weg zum Shoppen – ein zuverlässiger Begleiter den man gerne bei sich hat. Telefonieren während dem Gehen funktioniert wunderbar und macht auch richtig viel Spaß, aber auch im Homeoffice eine sehr große Stütze. Sitzfestigkeit gepaart mit einem tollen Gefühl beim Tragen runden das Gesamtbild des Tragekomforts ab.

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Am Neckband befinden sich die Kopfhörer. (Foto: P. Schmidt)

Hörtest

Wir haben das T5 Neckband* über unser Tablet getestet. Die Qualität der Verbindung während unserem Test war hervorragend ohne irgendwelche Abstürze. Der Kopfhörer liefert einen natürlichen Klang, der definitiv zum Musikhören einlädt. Wir testeten den Kopfhörer in vielen unterschiedlichen Musikrichtungen. Im Hoch- sowie im Mitteltonbereich spielt er ein natürliches Klangbild. Im Bassbereich etwas dezenter, aber dennoch sehr angenehm. Das T5 Neckband eignet sich super im Homeoffice zum Telefonieren. Im Ganzen vergleichend betrachtet, spielt er ein natürliches Klangbild. Die Akkulaufzeit beträgt laut Herstellerangaben bis zu 15 Stunden.

Testberichte für HiFi und Audio Geräte. Klipsch T5 Neckband Kopfhörer im Test bei MyHiFi24.com. Der Online-Marktplatz der speziell für HiFi und Audio Produkte entwickelt worden ist testet für seine Mitglieder und Leser die neuesten HiFi und Audio Produkte. Stellt zudem auch die neuesten News bereit. Online-Marktplatz speziell für gebrauchte HiFi-Geräte & Audio-Zubehör. Hier können HiFi-Freunde ihre gebrauchten HiFi-Geräte oder Klassiker kostenlos zum Verkauf inserieren. Durchstöbern Sie die Welt der gebrauchten HiFi Geräte und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. HighEnd-Anlagen stehen hier zum Kauf.
Die Ohrstöpsel sind sehr angenehm zum Tragen und lassen sich gut auf das Ohr anpassen. (Foto: P. Schmidt)

Fazit

Das T5 Neckband* sieht optisch nach unserem Geschmack sehr elegant aus und bringt einen natürlichen Klang auf die Bühne. Der Kopfhörer lässt sich sehr bequem tragen und ist auch für den Sportbereich gut geeignet. Für uns sind seine Stärken im Homeoffice, dort kann er mit einem bequemen Tragekomfort Punkten während des Telefonierens. Im Ganzen vergleichend betrachtet zum Test, ist das T5 Neckband eine Empfehlung wert.

* = Affiliatelinks/Werbelinks

Quellenangabe Autor & Bilder: Patrick Schmidt, MyHiFi24.com